NEU: Natur erleben

Erlebnispädagogisches Angebot auf dem Alten Beyne Hof

Du wirst mehr in den Wäldern finden, als in den Büchern. Die Bäume und die Steine werden Dich Dinge lehren, die Dir kein Mensch sagen kann.

Bernhard v. Clairveaux 1090-1153

Lebendiges Lernen, faszinierendes Erforschen, kreatives Erkunden, leckeres Probieren, selbstvergessenes Spielen. Prozesse entstehen lassen,  durch die die Kinder wachsen können. Oft ist weniger mehr. Mit allen Sinnen erleben wir Monat für Monat . Es ist eine wundersame Intensität mit der Kinder wahrnehmen, begreifen und erleben können,

In unseren Jahreskursen lernen die Kinder die Vielfalt unseres Hofes kennen. Prozesse die im Garten, in den Feldern, im Wald und in der Tierhaltung auf dem Alten Beyne Hof während der Jahreszeiten entstehen. Durch regelmäßige Besuche lernen die Kinder intensive Beziehungen zur Tier- und Pflanzenwelt aufzubauen und den Umgang. Sie zu pflegen und zu versorgen. Auch Spielen, Basteln, Kochen, Backen und vieles mehr gehört dazu. Beeindruckende Stunden ohne Leistungsanspruch zum Wohle der eigenen Seele.

Jahreskurse

Ab Mai

Für Kinder im Alter von von vier bis sechs Jahren: Einmal monatlich an einem Montag von 15.00 bis 18.00 Uhr.

Für Grundschulkinder: Einmal monatlich an einem Montag von 15.00 bis 18.00 Uhr Uhr

Terminplan und Programm wird separat mitgeteilt.

Kosten je Termin 15,– Euro.

Bitte denken Sie daran, Ihrem Kind praktische und wetterfeste Kleidung mitzugeben.