NEU: Natur erleben

             Erlebnispädagogisches Angebot

                 auf dem Alten Beyne Hof

„In dem Augenblick, in dem man einer Sache seine volle Aufmerksamkeit schenkt-

und sei es nur ein Grashalm –

wird Sie zu einer einzigen, wunderbaren und grossartigen Welt“

Henry Miller

Lebendiges Lernen, faszinierendes Erforschen, kreatives Erkunden, leckeres Probieren, selbstvergessenes Spielen. Prozesse entstehen lassen,  durch die die Kinder wachsen können. Oft ist weniger mehr. Mit allen Sinnen erleben wir Monat für Monat. Es ist eine wundersame Intensität mit der Kinder wahrnehmen, begreifen und erleben können,

In unseren Jahreskursen lernen die Kinder die Vielfalt unseres Hofes kennen. Prozesse die im Garten, in den Feldern, im Wald und in der Tierhaltung auf dem Alten Beyne Hof während der Jahreszeiten entstehen. Durch regelmäßige Besuche lernen die Kinder intensive Beziehungen zur Tier- und Pflanzenwelt aufzubauen. Sie zu pflegen und zu versorgen. Auch Spielen, Basteln, Kochen, Backen und vieles mehr gehört dazu. Beeindruckende Stunden ohne Leistungsanspruch zum Wohle der eigenen Seele.

Jahreskurse

Ab März 2019

Für Kinder von Drei bis 4 Jahren
Einmal Monatlich
BH1 Montags von 15:00 bis 18:00 Uhr
BH2 Donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr (für die kleineren) 10€pro Termin

Für Kinder im Alter von von fünf bis sechs Jahren:
Einmal monatlich an einem
BH3 Montag von 15.00 bis 18.00 Uhr
BH4 Mittwoch von 15:00 bis 18:00 Uhr

Für Grundschulkinder:
Einmal monatlich an einem
BH5 Montag von 15.00 bis 18.00 Uhr Uhr

Für die Kleinsten ab 1,5 Jahren mit Eltern
Alle 2 Wochen
7€ pro Termin
BH6 Mittwochs von 16:30-18:00Uhr
BH7 Donnerstags von 16:30-18:00 Uhr

Terminplan und Programm wird separat mitgeteilt.

Kosten je Termin 15€
10 Termine 150€ sind  beim ersten Termin zu bezahlen

Bitte bei der Anmeldung die jeweilige Nummer des Kurses angeben 

Bitte denken Sie daran, Ihrem Kind praktische und wetterfeste Kleidung und ein kleines Vesper mitzugeben.

Zur Anmeldung